Willkommen...

... auf der Homepage der Jugendherberge Berterath.

Das belgische Dorf Berterath ist Ortsteil der 5.300 Einwohner zählenden Grenz-Gemeinde Büllingen. Die 27 Ortsteile von Büllingen, von denen der kleinste gerade einmal 2 Einwohner zählt, verteilen sich auf einer Fläche von ca 15.000 Hektar.

Neben einer Vielzahl von Freizeit- und Sportangeboten wie Reiten, Radfahren oder Skilanglauf für junge und junggebliebene Menschen, bietet die Gemeinde Büllingen für Erholungs- und Ruhesuchende ausgedehnte Wanderwege durch die Wald- und Wiesenlandschaften.

Eine Übersicht über Veranstaltungen und Angebote finden Sie unter www.buellingen.be

Herberge Berterath

Die Herberge Berterath ist eine ehemalige Schule, die von Pfadfindern der katholischen Pfarre Manderfeld zu einem einfachen Selbstverpflegehaus umgebaut wurde.

Im Jahre 1997 wurde das Haus von einer Trierpilgergruppe aus Inden-Lamersdorf übernommen, die sich zu dem Verein "BERTERATH-Herberge für Jugend in Europa" zusammengeschlossen hat. Trotz zahlreicher Verbesserungs- und Ausbauarbeiten behielt das Haus seinen schlichten Charackter. Es bietet Gruppen von bis zu 34 Personen Platz.


Hier finden Sie weitere Informationen zur Herberge...

Herberge Berterath